D-Junioren: HSV zu Gast beim RSC

Rahlstedt, 12. Dezember 2013 – Für die 2001er von Marc Ahlers, Andreas Bannier und Nils Dröse stand gestern nicht das übliche Hallentraining auf dem Programm. Denn diesmal hatten die D-Junioren Spieler vom HSV-Leistungszentrum im Rahlstedt Forum zu Gast. Bei dem Treffen, das auf Initiative des HSV zustande kam, traten dann drei Teams vom RSC und zwei vom HSV im Turniermodus Jeder-gegen-jeden an. Auch wenn der Nachwuchs des Bundesligisten seine erwartete Überlegenheit in fast allen Spielen auch auf dem Platz beweisen konnte, so waren es doch meist enge Matches, aus denen die RSCler auch für das eigene Spiel einiges mitnehmen konnten.