2. B-Junioren: Zum Abschluss gegen den Meister

Rahlstedt, 11. Juni 2013 - Am Ende einer erfolgreichen Saison, die für die 2.B-Junioren bereits vorzeitig mit dem Aufstieg in die A-Verbandsliga gekrönt wurde, haben die Jungs von Jürgen Evers den diesjährigen Pokalfinalisten Niendorfer TSV in die Hamburger Verbandsliga geschickt. Dazu reichte am vergangenen Spieltag ein 1:1.

Nach mäßiger erster Halbzeit, einem 0:1-Rückstand bei 3:3 Torchancen, folgte eine furiose zweite Hälfte, in der das gegnerische Tor fast ständig belagert wurde. Aber erst zehn Minuten vor Ende der Partie besiegelten unsere Rahlstedter Jungs mit dem hochverdienten 1 :1 den Abstieg der Niendorfer.

Nun folgt am nächsten Samstag, 15. Juni 2013, um 16.00 Uhr in Rahlstedt das große finale Abschlussspiel  an der Scharbeutzer Straße – mit dem Eimsbütteler TV gibt sich der diesjährige Hamburger U17 Meister die Ehre.