Neue Preisstruktur für RSC-Mitglieder

Auf der Jahreshauptversammlung einigten sich Vorstand und Mitglieder nach einer konstruktiven Diskussion zudem auf die erste Beitragserhöhung seit sechs Jahren. Alle Mitglieder erhalten in diesen Tagen Post vom Verein, um über diese Maßnahme zu informieren. 

In den letzten Jahren hat sich der Rahlstedter Sport-Club positiv verändert. Sei es die neue Geschäftsstelle und der Kabinentrakt, der Kunstrasenplatz oder die zahlreichen Trainer und Betreuer, die sich für ihre Tätigkeit ausbilden lassen. All dies sind Punkte, die auch Kosten verursachen. Und so gehört zu einem modernen, zukunftsorientierten Verein auch die entsprechende Preisstruktur, die seit dem 1. April 2015 wie folgt aussieht: 


Jugendliche: 12,50 Euro/Monat (zuvor 10 Euro) 

Erwachsene: 16,50 Euro/Monat (zuvor 14,00 Euro) 

passive Mitglieder: 9,00 Euro/Monat (zuvor 7,50 Euro) 

Familien 67,50 Euro/Quartal (zuvor 54,00) 


Das dritte und vierte Kind bleiben dabei nach wie vor beitragsfrei und auch die Förderung über "Kids in the Clubs" ohne Eigenanteil bleibt weiterhin bestehen.