C-Juniorinnen

Endrunde im Visier

Borgfeld/Bremen 18.12.2016; Für das letzte Spiel des Jahres ging es in der Qualifikations-runde des VW Junior Masters für die Mädels zum Landesligisten SC Borgfeld nach Bremen. Allen war klar, dass dies ein hartes, enges Match gegen ein gutes Team werden würde.  Mit einer tollen kämpferischen und spieler-ischen Leistung schafften es unsere Mädels trotzdem, in einem äußerst spannenden und hochklassigen Match, die Borgfelderinnen mit 4:3 auf eigenem Platz zu besiegen. Dies durch Tore von Leonora und Svea. Riesenkompliment an das Team für diese Energie- und Willens-leistung. Noch ein Sieg und das Team fährt zur Endrunde nach Wolfsburg! Wir drücken die Daumen.


1. Herren

1:0 gegen TSV Glinde und damit in 2016 unbesiegt

Rahlstedt, 09.12.2016; In einer hart umkämpften, torchancen-armen aber dennoch niveauvollen  Nachhol-Partie behielten unsere Jungs das Glück auf ihrer Seite. Und das trotz Totalausfalls Ihrer Torgaranten der letzten Spiele. Jannick Hess war es in der 79. Minute der den Dreier sicherte als er aus 12 m und halbrechter Position unhaltbar einnetzte. Damit hielt die Serie in der kein Punktspiel in 2016 verloren ging. Super! Aber es ist immer noch nur die "schöne Momentaufnahme" für die es nichts zu kaufen gibt. Also schön auf dem Teppich bleiben. Dennoch großes Kompliment an das gesamte Team und Danke (aus Fansicht) für die - insbesondere an der Scharbeutzer Str. - schönen Fußballabende. Die Weihnachtsgans wurde eindrucksvoll verdient und der ganze Verein freut sich auf die spannenden Partien ab März 2017.  Wir drücken Euch jetzt schon die Daumen. 


Vertragsverlängerung für Trainerteam

Rahlstedt, 30.11.2016; Der Rahlstedter SC gibt bekannt, dass die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Trainerteam Alex Schäfke und Dirk Hannemann um ein Jahr, bis zum 30.06.18 verlängert wird. Der Vorstand trägt damit der tollen Entwicklung der Mannschaft in den letzen Monaten Rechnung. Vorstandsvorsitzender Ahlers: "Wir freuen uns, dass Schäfke um ein Jahr verlängert hat. Wir sehen noch viel Potenzial in der Mannschaft und denken, dass Schäfke/Hannemann genau die richtigen Trainer sind. "Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zukunft."


Erfolgreiche C-Junioren

Landesliga-Aufstieg, Qualifikation und Meisterschaft

Rahlstedt, 27.11.2016; Wenn ca. 25 Personen einen Torschützen unter sich begraben, muss etwas Außergewöhnliches passiert sein.

Im heutigen Spiel der 2. C ging es um Großes. Ein Sieg musste her um den direkten Aufstieg in die Landesliga zu sichern. Die Konkurrenz hatte am Vortag Punkte gelassen, so waren die Voraussetzungen gut und man hatte das Heft selbst in der Hand.

Es wurde dann das dramatische Spiel bei dem der Ball einfach nicht rein wollte (3x Alu in Halbzeit 1, Elfer verschossen) und der SC Condor stark verteidigte. Drei Minuten vor dem Ende dann aber die spielentscheidende Aktion als Adjou F. aus 10 m per Seitfallzieher den Ball zum Siegtreffer unter die Latte hämmerte. Herzlichen Glückwunsch für diesen tollen Erfolg an das Team und den Trainerstab Lukas Baake, Yannick Assmann und Jan Hantusch. Das habt Ihr Euch alle verdient.

Ebenfalls eine schöne Adventsbescherung beireitete sich unsere 1.C von Thomas Janthur. Mit einem souveränen 6:1 - Sieg gegen den SC Eilbek wurde am letzten Spieltag die Spitzenposition der Bezirkliga m.A. abgeschlossen und das Ticket für die Qualifikationsrunde zur Landesliga gelöst. Glückwunsch an das Team und den Trainerstab. Wir sind gespannt auf die Frühjahresrunde und drücken die Daumen, damit es bald noch einen Landesligisten gibt.

Damit nicht genug an positiven Meldungen aus dem C-Jugend-Bereich. Mit lupenreiner Weste schloss die 4. C von Thorsten Conje ihre Herbststaffel als Meister ohne Punktverlust und 26:2 Toren ab. Auch hier ein großes Lob an das Team und den dahinterstehenden Stab.


Titel für den RSC

A-Junioren des RSC  werden 1. Hamburger Futsalmeister

Rahlstedt, 20.11.2016; In der erstmalig gegründeten Futsal-Liga des Hamburger Fußballverbands sind die Würfel nach dem letzten Spieltag gefallen. Der Titel des 1. Hamburger Futsalmeisters geht an die A-Junioren des RSC. Die Meyer-Truppe gab in der gesamten Serie nicht einen Punkt ab und begeisterte mit diversen 2-stelligen Ergebnissen, z.B. einem 18:2 gegen BU und 26:4 gegen das Auswahlteam von Futsal Hamburg und lieferte damit einen Beitrag diese Sportart weiter zu pushen.

Gut gemacht, Männer ! Weiter so !


Wir suchen Dich !

Trainer und Torwart gesucht

Rahlstedt, 20. Sept. 2016 - Die B-Junioren des Rahlstedter SC suchen per sofort einen Torwart. Die Ausrichtung des Teams ist leistungs-orientiert. 

Auch suchen wir laufend engagierte neue Gesichter die Interesse haben ein Traineramt bei uns zu unternehmen. Dich erwartet ein freundliches Umfeld und eine Jugendleitung die Dich umfangreich unterstützt. Fragen beantwortet gerne Jugendkoordinator Pit Minkowitsch, tel. 0171-5874464 oder Trainer Hans Petermann, tel. 0173-6564809

 


Erfolgreiche Herbstserie der Jugend

Staffelsiege der jüngeren Junioren

Rahlstedt, 09.10.2016; Das gibt es auch nicht so oft, dass gleich 2 Teams eines Jahrgangs (2007) die Staffelmeisterschaft für sich verbuchen können und das mit beeindruckender Quote. So wurden in unseren Teams der 5. und 6. E von Libertino Russello und Matteo Evers bei 10 Spielen 70 Tore geschossen. Auch die 2006er 4. E von Andi Rambach feuerten sich aus allen Rohren und 37:9 Toren und 5 Siegen auf Platz 1. Jüngster Staffelsieger wurde zur Komplet-tierung des Junioren-Quartetts die 5. F (Jg. 2009) von Werner Menzel. Ebenfalls ungeschlagen und mit 32:7 Toren genauso treffsicher wie die "Großen". Und die Mädchen ? Die glänzten mit der EM1 von Heiko und Flo sogar mit dritten Staffelsieg in Folge und ungeschlagenen 35:4 Toren aus 4 Spielen. Herzlichen Glückwunsch an alle. Weiter so und nehmt den Schwung mit in die Halle.


1. Herren gewinnt 2:1 gegen SCVM

Nächster Sieg unter Flutlicht

Rahlstedt, 7.10.2016 - Drama, Baby! Drama! Die 1. Herren des RSC haben mal wieder für Nägelkauen und Schnappatmung an der Scharbeutzer Straße gesorgt. Aber das Mitfiebern hat sich gelohnt! 2:1 gewannen sie im Spitzenspiel der Bezirksliga-Ost. Damit hat sich das Team von Alex Schäfke den 2. Platz gesichert und gleichzeitig einen Konkurrenten auf Abstand gehalten. Nach Toren von Lukas Baake und Louis Mandel sahen die Gastgeber schon wie der sichere Sieger aus. Nach drei verpassten Hochkarätern und dem Anschlusstreffer durch den SCVM wurde es dann aber nochmal richtig spannend. Doch während der RSC in der Vergangenheit öfters kurz vor Schluss noch den Ausgleich kassierte, konnten er diesmal den Dreier ins Ziel retten. Auch ein von der Linie gekratzter Ball der Gäste kurz vor Schluss konnte daran nichts ändern! Und damit gar nicht erst Langeweile aufkommt, steht am nächsten Wochenende das Auswärtsspiel beim Spitzenreiter in Börnsen auf dem Programm! Jungs, wir drücken euch die Daumen, damit die Serie hält!


RSC-Minikicker Jahrgang 2011

Info zum Jahrgang 2011

Rahlstedt, 06. Okt. 2016 - Aufgrund des starken Zulaufs freuen wir uns dass wir die 4. + 5. G-Jugend als neue Teams in unseren Reihen begrüßen dürfen. Leider stehen uns zur Zeit keine ehrenamtlichen Trainer zur Verfügung um weitere Kinder aufzunehmen. Hinterlassen Sie jedoch gerne Ihre Kontaktdaten  bei unserem Jugendkoordinator Pit Minkowitsch, tel. 0171-5874464. Auch wenn Sie selbst ein Amt als Trainer für ein weiteres Team übernehmen möchte. Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, denn der RSC wird Dich umfangreich unterstützen.