Rahlstedt, 3. Februar 2015 - Drei Juniorenteams des Rahlstedter SC haben sich in der Vorrunde der Hallenserie in ihren Staffeln durchgesetzt und kämpfen am kommenden Wochenende um den Einzug in die Vorschlussrunde. 

 

Bei den jungen E-Junioren spielt die 8.E von Mustafa Becirovic und Manuel Wriede am Sonnabend, 7.2. ab 9 Uhr in der Budapester Straße gegen Halstenbek-Rellingen 8.E, BU 6.E, Eintracht Norderstedt 5.E und Victoria 5.E.

 

Die 1.E von Frank Schönrock und Jan Dröge tritt am Sonntag, 8.2. um 16.30 Uhr in der Gustav-Falke-Straße an gegen Paloma 2.E, Rantzau 1.E, Victoria 2.E und Niendorf 1.E.


Ebenfalls am Sonntag, 8.2., um 14 Uhr spielt die 3.D in der Dratelnstraße, Halle 1. Das Team von Jan Hantusch und Mo Nawabi setzt sich mit dem Harburger Türk-Sport 2.D, Germania Schnelsen 6.D, Farmsen 5.D und Concordia 4.D auseinander.