News rund um den Rahlstedter SC


Landesliga-Derby gegen Nachbarn aus Meiendorf

1:1; Last-Minute-Punkteklau gegen Ligaprimus

Rahlstedt, 17.11.2017; Ein Punktgewinn der sich wie ein Sieg anfühlt. Eigentlich hatte man sich auf den Rängen schon fast damit abgefunden, heute leer auszugehen. Ein 0:1 gegen den Tabellenführer wäre mit stark dezimierten Kader, der kämpferisch voll dagegenhielt und sich teilweise sogar sehr gute Chancen erarbeitete, ein wahrlich akzeptables Ergebnis gewesen und man hätte auch so mit erhobenen Köpfen den Platz verlassen können. Um so besser wenn dann doch noch etwas Zählbares dabei herauskommt. So stand Louis kurz vor Ende der Partie wieder einmal goldrichtig und stellte auf Ausgleich. Das sollte doch Auftrieb geben für die letzten anstehenden Aufgaben in diesem Jahr. Auf geht's Männer. Da geht noch was !


Kunstrasen 2 - jetzt wird es spannend ...

Einladung zur ausserordentlichen Mitgliederversammlung

Rahlstedt, 07.11.2017; Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus. Und aus diesem Grund lädt der Vorstand ein zu einer ausserordentlichen Mitgliederversammlung am Donnerstag, 30.11.2017 um 19:30 Uhr im RSC-Vereinsheim.

TAGESORDNUNG

1. Begrüßung

2. Bericht des Vorstandes zum Thema „Bau eines neuen Kunstrasenplatzes“

3. Erläuterungen des Vorstandes zu Fragen der Finanzierung des Eigenanteils

    des RSC beim Bau des neuen Kunstrasenplatzes

4. Erstellung eines Meinungsbildes zum Thema „Bau eines neuen Kunstrasenplatzes“ 

5. Diskussion und Beschlussfassung über einen Antrag des Vorstandes zu einer

    Beitragserhöhung

6. Verschiedenes

Teilnehmer sind nur die Mitglieder des Rahlstedter SC. Gäste können nur vom Vorstand zugelassen werden.


A-Junioren Landesliga (Jg. 2000) / Probetraining

Verstärkung gesucht !

ACHTUNG ! Per sofort suchen wir für unsere 2. A - Jugend leistungsorientierte Spieler, die mit uns das Ziel Klassenerhalt Landesliga sichern wollen. Euch erwartet ein (noch zu kleines) motiviertes Team mit vernünftigen Trainern und guten Spielertypen. Interessenten melden sich bitte bei unserem Trainer Hans Petermann, tel. 0173-6564809


Unsere Kleinsten sind am Start ! Aber wo sind die Großen ???

Achtung ! Wir suchen Trainer !

Rahlstedt, 12.09.2017; Unser Verein in Hamburgs einwohnerreichsten Stadtteil bringt die meisten Teams an den Start. Über 50 Fußballmannschaften. Werde Teil dieser Gemeinschaft und bring unseren Kleinsten als Trainer oder Trainerin das Fußballspielen bei.  Wir brauchen Unterstützung in den Jahrgängen 2009, 2011 und 2012. Weitere Informationen und die Kontaktdaten findet Ihr ... HIER !


'Schöner'-Abend beim 4:2-Lokalderbysieg gegen Berne

Rahlstedt, 28.10.2017; Schön wenn sich eine Vorhersage bewahrheitet, denn bereits nach dem Pokalaus gegen Berne war die Rede von wertvolleren Meisterschaftspunkten, die man sich bei der Revanche in der Landesliga sichern wollte. Gesagt, getan am gestrigen Freitagabend. Beide Teams legten einen spektakulären Start vor sehr guter Kulisse hin und so stand es bereits Mitte der 1. Hälfte 3:1 für den RSC durch Tore von Can, Louis und 'Schöner'. Eventuell war dies auch dem sehr frühen 0:1-Rückstand eines Ex-RSC'lers geschuldet, sodass mächtig Ärger-Energie freigesetzt wurde. 'Schöner' war es dann auch der die 4:1-Vorentscheidung in Hälfte 2 herbeiführte. Der Berner Anschluss zum 4:2-Endstand war lediglich Ergebniskorrektur. Fazit: mit diesem 'Brustlöser' die Punkteflaute erstmal gestoppt und Neu-Coach Hannemann einen erfreulichen Start beschert. So kann es weitergehen. Dann man los, Männer.


Achtung: Freie Plätze im RSC-Kindergarten Jg. 2011 + 2012

Achtung Ihr Minikicker ! Wer Fußball einfach mal ausprobieren möchte kommt vorbei bei unserem RSC-Fußballkindergarten. Unser Trainer Mathias Polinske freut sich auf Euren Anruf unter der Mobilnummer 0162-7852732.


Zum 25. Mal !!! Norddeutschlands größtes Pfingstfußballfest ! Anmeldestart ab 01.10.2017

Rahlstedter Pfingstturnier 2018 startet mit Anmelderekord

Rahlstedt, 04.10.2017; Am 19. + 20.05.2018 trägt unser Verein zum 25. Mal sein Traditionsturnier für Jugendteams aus. Seit der Öffnung des Online-Portals am 01.10.2017 haben wir in wenigen Tagen bereits über 100 Teams auf dem Zettel, 6 Turniere waren nach wenigen Tagen ausgebucht. Weitere sind knapp an der Grenze und verfügen nur noch über wenige Restplätze. Eine Resonanz wie diese gab es noch nie und das freut unser Orgateam ganz besonders.

Wir freuen uns in bis zu 20 Turnieren auf Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2005 - 2012 in bis zu 140 Teams. Sollte absehbar sein, dass unser 2. Kunstrasen fertig wird, werden es sogar noch ein paar mehr. Alles Wichtige zum Anmeldestart erfahrt ihr  ... HIER ! 


Kunstrasen-Projekt 2.0 auf Hochtouren

Ein zweiter Kunstrasen innerhalb von weniger als 3 Jahren an der Scharbeutzer Str. wäre ein Traum der bald Realität werden könnte. Wir sind so dicht davor und benötigen Eure Hilfe ! Bitte denkt darüber nach, ob Ihr den Verein unterstützen möchtet. Weitere Informationen weiter unten auf dieser Website.


+++ RSC-Sondermeldung+++

Bezirksversammlung Wandsbek bewilligt Mittel für den RSC

Liebe Vereinsmitglieder, Eltern, Freunde, Sponsoren und Fans des Rahlstedter SC

 

2017 wird ein sehr spannendes und richtungsweisendes Jahr für den RSC. Insbesondere wegen eines brandaktuellen Themas.

Wie in der lokalen Presse am 24.12.2016 nachzulesen war, hat in der Bezirksversammlung Wandsbek am 22.12.2016 der sportpolitische Sprecher Cem Berk vorgeschlagen, den Etat für Sportstättensanierung so aufzuteilen, dass der RSC hiervon in erheblichen Maße provitieren könnte.

Am 18.01.2017 wurden im Ausschuss für Soziales und Bildung 150.000 € aus Beiratsmitteln und weitere 150.000 € vom Finanz- und Kulturausschuss im Bezirk für den Bau eines Kunstrasenplatzes bestätigt. Das ist für den RSC eine sehr, sehr gute Nachricht,denn damit ist der politische Weg bereitet, im Sommer 2017 den Bau eines weiteren Kunstrasenplatzes an der Laufbahn zu realisieren. Das wäre für alle ein immens großer Qualitätsgewinn für Training und Spiele. Die Sache hat noch einen Haken, denn die Baukosten eines Kunstrasens wären damit nur zu etwas mehr als die Hälfte gedeckt, sodass der Restbetrag aus vereinseigenen Mitteln und Maßnahmen aufgebracht werden müsste.  Der Vorstand bemüht sich intensiv um entsprechende Finanzierungen. Diese decken aber nur einen Teil der Gesamtkosten, sodass ein weiterer Teil aus Vereinsmitteln und Spenden generiert werden muss.

An dieser Stelle ergeht deshalb die Bitte an alle die den RSC unterstützen wollen, sich mit dem Vorstand in Verbindung zu setzen, wenn sie einen finanziellen Beitrag leisten wollen, um die zu finanzierende Summe zu minimieren. Es hilft jeder noch so kleine Betrag.

 

Eure Ansprechpartner sind:

Marc Ahlers, Tel. (0151) 423 138 18, Mail: ahlers@rahlstedter-sc.de

Mathias Polinske, Tel. (0162) 7852 732, Mail: polinske@rahlstedter-sc.de

 

Bitte helft mit. Es lohnt sich !

 

-Der Vorstand-




Fotogalerien