News rund um den Rahlstedter SC


A-Regionalliga (Jg. 1999-2000), B-Oberliga (Jg. 2001), BZL-Frauen

Achtung ! Sichtungstraining beim RSC

Rahlstedt, 13.05.2017; Für die Saison 2017/2018 sucht der RSC Verstärkung für seine leistungsstarken Teams der oben genannten Jahrgänge und Ligen. Weitere Informationen und die Kontaktdaten findet Ihr ... HIER !


Ab-in-den-Urlaub ! Viel Spaß !


DFB beruft zwei RSC-Mädchen

Rahlstedt, 16.05.17; Der diesjährige DFB U-14-Juniorinnen Länderpokal in Duisburg und das Sichtungsturnier der U 15 Nationalmannschaft findet erstmalig mit Rahlstedter Beteiligung statt ! Die Jahrgänge 2003/2004 der Mädchen versuchen sich mit den entsprechenden Auswahlmannschaften vom 24.05.-28.05.2017 zu behaupten. Vom RSC sind Jana Arnecke und Nane Krüger nominiert worden. Ein toller Erfolg für unsere Spielerinnen. Dazu "Herzlichen Glückwunsch, viel Erfolg und noch mehr Spaß mit der Hamburger Auswahl in Duisburg". Der RSC drückt euch die Daumen.

2. A sichert die BZL-Meisterschaft

Rahlstedt, 13.05.2017; die Rahlstedter Festspiele gehen weiter. Auch die 2. A von Meik Wismann und Dirk Lorenz rundet Ihre letzte Saison als Juniorenteam perfekt ab. Das entscheidende Auswärtsspiel konnte mit 4:0 gewonnen werden und der Titel gesichert. Obwohl, fehlt da nicht noch die Kirsche auf der Torte ? Richtig, erstmals könnte RSC-Geschichte geschrieben, und ein Double eingefahren werden. Am 06.06.2017 steht das Team im Pokal-Halbfinale gegen den Bramfelder SV, Anstoß 18:30 Uhr Ellernreihe. Wenn das kein Grund ist vorbeizuschauen und anzufeuern. Auf geht's RSC. Herzlichen Glückwunsch zum Titel Männer und Danke dass Ihr dem Verein als 4. Herren erhalten bleibt ... sagt der Vorstand und die Jugendleitung.


RSC-Sichtungstraining der A-Regionalliga für Jg. 1999/2000

Rahlstedt, 02.05.2017; Für die Saison 2017/2018 sucht der RSC Verstärkung für sein A-Regionalligateam. Unter der Leitung unseres neuen A-Jugendtrainers Reza Khosravinejad wurden am Donnerstag, 11.05.2017 ein weiteres Sichtungstraining für leistungs-orientierte Spieler der Jahrgänge 1999 und 2000 angeboten. Weitere Termine sind geplant. Interessenten sind herzlich willkommen und melden sich bitte beim Trainer per Mail an: rezakhosravi77@yahoo.de


LANDESLIGA-Aufstieg perfekt !!!

Rahlstedt, 23.04.2017; Nach Jahren der Abstinenz kehren unsere Jungs in die Landesliga zurück. Und das völlig zu Recht. In einem nie gefährdeten und dominanten 4:0-Auswärtssieg beim Tabellenzweiten vom SCVM (Tore von Nassif, Louis M., Louis H. und Mo) wurden die letzten rein rechnerisch benötigten Punkte souverän eingefahren. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zu dieser super Leistung über die gesamte Saison und Danke an alle die zu diesem Erfolg beigetragen haben, allen voran das Trainerteam mit Alex und Dirk ! Ihr seid jetzt endlich wieder da wo Ihr mindestens hingehört, in der "Landesliga-Landesliga-HEY!-HEY! ... nicht ohne mein Team ! ;-) ... Ausführlicher Bericht ... HIER !


Kunstrasen-Projekt 2.0 auf Hochtouren

Ein zweiter Kunstrasen innerhalb von weniger als 3 Jahren an der Scharbeutzer Str. wäre ein Traum der bald Realität werden könnte. Wir sind so dicht davor und benötigen Eure Hilfe ! Bitte denkt darüber nach, ob Ihr den Verein unterstützen möchtet. Weitere Informationen weiter unten auf dieser Website.


Jahrgang 2011 / 2012; Wir suchen noch weitere Kinder ...

Der RSC-Fußball-Kindergarten ist am 21. April gestartet

Weitere Infos lesen Sie bitte .. Hier !


+++ RSC-Sondermeldung+++

Bezirksversammlung Wandsbek bewilligt Mittel für den RSC

Liebe Vereinsmitglieder, Eltern, Freunde, Sponsoren und Fans des Rahlstedter SC

 

2017 wird ein sehr spannendes und richtungsweisendes Jahr für den RSC. Insbesondere wegen eines brandaktuellen Themas.

Wie in der lokalen Presse am 24.12.2016 nachzulesen war, hat in der Bezirksversammlung Wandsbek am 22.12.2016 der sportpolitische Sprecher Cem Berk vorgeschlagen, den Etat für Sportstättensanierung so aufzuteilen, dass der RSC hiervon in erheblichen Maße provitieren könnte.

Am 18.01.2017 wurden im Ausschuss für Soziales und Bildung 150.000 € aus Beiratsmitteln und weitere 150.000 € vom Finanz- und Kulturausschuss im Bezirk für den Bau eines Kunstrasenplatzes bestätigt. Das ist für den RSC eine sehr, sehr gute Nachricht,denn damit ist der politische Weg bereitet, im Sommer 2017 den Bau eines weiteren Kunstrasenplatzes an der Laufbahn zu realisieren. Das wäre für alle ein immens großer Qualitätsgewinn für Training und Spiele. Die Sache hat noch einen Haken, denn die Baukosten eines Kunstrasens wären damit nur zu etwas mehr als die Hälfte gedeckt, sodass der Restbetrag aus vereinseigenen Mitteln und Maßnahmen aufgebracht werden müsste.  Der Vorstand bemüht sich intensiv um entsprechende Finanzierungen. Diese decken aber nur einen Teil der Gesamtkosten, sodass ein weiterer Teil aus Vereinsmitteln und Spenden generiert werden muss.

An dieser Stelle ergeht deshalb die Bitte an alle die den RSC unterstützen wollen, sich mit dem Vorstand in Verbindung zu setzen, wenn sie einen finanziellen Beitrag leisten wollen, um die zu finanzierende Summe zu minimieren. Es hilft jeder noch so kleine Betrag.

 

Eure Ansprechpartner sind:

Marc Ahlers, Tel. (0151) 423 138 18, Mail: ahlers@rahlstedter-sc.de

Mathias Polinske, Tel. (0162) 7852 732, Mail: polinske@rahlstedter-sc.de

 

Bitte helft mit. Es lohnt sich !

 

-Der Vorstand-




Fotogalerien


Galeriefotos: Gunnar Meistring - www.portraitfan.de


WEITERE MELDUNGEN GIBT ES HIER!